Jeden Tag eine gute Tat.

Auch wenn man es nicht tagtäglich sieht – wir machen auf Kommunaler, Landes- und Bundesebene jeden Tag etwas für Dich!

11 Erfolge der SPD

1. Bundesgartenschau 2011

Die SPD Koblenz war maßgeblich daran beteiligt, die BUGA 2011 nach Koblenz zu lotsen. Diese Großveranstaltung hat die Attraktivität unserer Stadt enorm gesteigert und zahlreiche Erneuerungen in der Infrastruktur zur Folge gehabt. 

2. Passivhaussiedlung Asterstein

Die SPD Koblenz steht für nachhaltiges Bauen. Auf unsere Initiative hin ist auf dem Asterstein mittlerweile eine Passivhaussiedlung entstanden, die beispielhaft für Umweltfreundlichkeit und Energieeffizienz steht.

3. Das neue Hallenbad kommt

Die SPD Koblenz hat für den Neubau eines Hallenbades gekämpft. Das neue Stadtbad für alle Koblenzerinnen und Koblenzer wird nun Wirklichkeit!

4. 20%-Quote sozialer Wohnungsbau bei Neubauprojekten

Wohnraum muss bezahlbar sein! Einen ersten Schritt dorthin stellt die 20%-Quote für sozialen Wohnungsbau bei Neubauprojekten dar – eine Initiative der Koblenzer Sozialdemokraten.

 5. Erweiterung der Koblenzer Ganztagsschulen

In den letzten Jahren konnte auf unser Betreiben hin das Angebot an Ganztagsschulen und     –betreuung kontinuierlich ausgebaut werden.

6Ausbau der Kindertagesstätten im U3-Bereich

Kita-Plätze für Kinder unter 3 Jahren – die Erhöhung der Platzanzahl in diesem Bereich wurde von der SPD Koblenz angestoßen.

7Förderung des Sports

Sukzessive wurden die Fußballplätze in Kunstrasenplätze umgewandelt. Die Qualität der Sportstätten wurde auf unsere Initiative hin maßgeblich verbessert.

8. Konstante Wasser- und Müllgebühren

Im Gegensatz zu vielen anderen Kommunen in Rheinland-Pfalz hat die SPD Koblenz maßgeblich dazu beigetragen, dass bereits seit zehn Jahren die Wasser- und Müllgebühren in Koblenz konstant bleiben.

9. Verkehrsverbesserungen

Wir konnten zahlreiche Verbesserungen für die Sicherheit des Auto-, Fahrrad- und Fußgängerverkehrs durchsetzen.

10. Wir kümmern uns!

Erfolgreiche Hilfen für Bürgerinnen und Bürger in zahlreichen Einzelgesprächen, Sprechstunden und Ortsterminen.

11. Verschlankung der Bürokratie

Auf Betreiben der Koblenzer SPD konnte die Konzentration aller Straßenbaumaßnahmen unter dem Dach des Kommunalen Servicebetriebes durchgesetzt werden.